Skip to main content

7 Funktionen die eine Inventurverwaltungssoftware haben sollte

Müssen Sie als Unternehmen plötzlich „Nicht lieferbar“ schreiben? So eine Situation kann gefährlich für die Firma sein. Restliche Prozesse verzögern sich. Außerdem ist es schlecht für Ihren Ruf. Inventurverwaltung ist ein entscheidender Teil des Unternehmens und Sie sollten sicherstellen, dass sie stets reibungslos läuft.

Daher benötigen Sie eine gute Inventurverwaltungssoftware. Hier sind einige Funktionen auf die Sie achten sollten, wenn Sie eine Inventurverwaltungssoftware kaufen.

Inventurverfolgung

Die Software sollte in der Lage sein, unterschiedliche Ebenen zu verfolgen. Sie sollten eine klare Übersicht darüber haben, was Sie erhalten und was Sie bestellen müssen. Das kann mit Hilfe von Barcodes und Scannern erledigt werden.

Wenn Sie täglich viele Bestellungen erhalten, kann es schwierig sein die Details schnell einzugeben. Dieser Prozess kann vereinfacht werden wenn Sie den Barcode beim Einpacken oder beim Versand einscannen lassen.

Nachfrage vorhersehen

Sie sollten Ihre Nachfrage vorhersehen können, damit Sie planen können was Sie bestellen sollen. Indem Sie wissen welche Produkte sich schnell verkaufen und welche nicht, können Sie effizienter bestellen.

Integration von Buchhaltung

Wenn Sie eine direkte Integration Ihres Buchhaltungssystem im Inventurverwaltungssystem haben, können Sie Unternehmensausgaben leichter verfolgen.

Sicherheit und Backups

Sie sollten sicherstellen, dass die Software starke Sicherheitsfunktionen bietet. Dies lässt Ihre Daten sicher vor Hackern machen. Sie sollten Backups haben, damit Sie Ihre Daten zurück erhalten können wenn sie einmal verloren gehen.

Anpassungsfähigkeit

Die Inventurverwaltungssoftware sollte Platz haben zu wachsen. Sie sollte auch riesige Mengen verwalten können. Wenn das der Fall ist, werden Sie nie Probleme haben Ihr Unternehmen zu verwalten, selbst wenn es in Zukunft wächst.

Automatisches auffüllen

Mit dieser Funktion kann die Software automatisch Bestellungen durchführen, je nach dem wie Sie sie eingestellt haben. Bestellungen werden generiert, wenn das Lager den Minimalstand erreicht.

Berichte

Dies sind wichtige Funktionen jedes Inventurverwaltungssystems. Hier wird die Nachfrage für Ihre Produkte angezeigt, wie viel Inventar benötigt wird und andere entscheidende Informationen.

Eine gute Inventurverwaltungssoftware kann Ihnen dabei helfen Ihr Inventar effizienter zu verwalten. Das spart Ihnen Zeit bei der Bestellung und der Verwaltung. Sie werden nie wieder „nicht lieferbar“ sagen müssen.